AUSBILDUNG

Mit dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) wurden neue Regelungen für die Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern festgelegt.  Fahrer/innen mit den Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE dürfen gewerbliche Fahrten nur durchführen, wenn die sogenannte  Grundqualifikation sowie die Weiterbildung in vorgeschriebenem Umfang erfolgt sind.

Zielgruppe
Personen, die im Güter- oder Personenverkehr tätig sein möchten.

Ziele/Maßnahmen

  • Erwerb Führerschein Klasse CE

  • Erwerb Führerschein Klasse DE    

  • Beschleunigte Grundqualifikation

  • Ladungssicherung

  • Ladekran

  • ADR-Schein

  • Gabelstapler


Schulungen für Firmen
Wir bieten firmeninterne Schulungen für Transport-, Bau- und Reiseunternehmen.
Terminierung & Ausführung gestalten wir gerne flexibel

>> Prospekt anfordern

ANMELDUNG & UNTERRICHT

KONTAKT

UNDORF:
Montag & Dienstag:

18.00 - 19.30 Uhr

19:30 - 21:00 Uhr

© 2018 Fahrschule Gerlich

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now